Neues

sehr geil: der Leerstands-Adventskalender

Das Gängeviertel macht auch einen Adventskalender: den Leerstands-Adventskalender (siehe Spiegel-Artikel): Quer durch Hamburg erhalten leer stehende Gebäude offensichtlich eine große rote Zahl (entsprechend dem Dezember-Tag), um so auf aktuell leer stehende Gebäude hinzuweisen. Ich hab leider noch keines gesehen, werde aber die Augen offen halten. Auf leerstandsmelder.de können alle leer stehende Häuser melden. Ich suche gerade schon nach welche mit Garten! – wenn schon nicht drin wohnen, dann vielleicht wenigstens die Grünflächen nutzen oder??

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.